Gleich zwei Verkehrssünder gingen der Polizei Ebern bei Kontrollen in der Nacht zum Freitag ins Netz. Am Donnerstag um 22.05 Uhr wurde bei einer 34-jährigen Verkehrsteilnehmerin in Rentweinsdorf Alkoholgeruch festgestellt. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,58 Promille. Ein 18-Jähriger wurde am Freitag um 0.50 Uhr in Ebern kontrolliert. Hierbei wurden drogentypische Erscheinungen festgestellt. Ein Drogentest verlief positiv.