Unter dem Motto "Unsere Heimat - unsere Zukunft" starten die Kandidaten der AfD aus Erlangen und dem Landkreis Erlangen-Höchstadt, René Jentzsch und Michael Meister, in den Wahlkampf und stellen am Freitag, 13. Juli, im Bürgersaal in Heroldsberg ab 19 Uhr ihre Positionen zur diesjährigen Landtags- und Bezirkstagswahl vor. Die öffentliche Veranstaltung beginnt mit einer Rede des AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Protschka aus Niederbayern. Bei der anschließenden Expertenrunde zu aktuellen Themen haben die Besucher nicht nur die Möglichkeit, ihre beiden AfD-Landtagskandidaten und die Bezirkstagskandidatin Elena Roon persönlich kennenzulernen, sondern auch Fragen zu den jeweiligen Themen an die Kandidaten und andere Experten auf dem Podium zu stellen. red