Am Mittwoch, 29. Mai, tritt ab 16 Uhr der Stadtrat zu einer öffentlichen Sitzung im Spiegelsaal der Harmonie zusammen. Ein Thema wird die Änderung der Fraktionsstärken infolge des Austritts von Stadträtin Annerose Ackermann aus der SPD-Stadtratsfraktion sein. Außerdem stehen die Machbarkeitsstudie "Wärmenetze 4.0" auf dem Lagarde-Campus, die Maßnahmen der Stadt Bamberg zur Demokratieförderung sowie ein Vortrag zur Bamberger Feuerwehr auf der Tagesordnung. Ein weiteres Thema wird der Bahnausbau sein. Hier geht es um die Positionierung der Stadt zu den betroffenen Kreuzungsbauwerken. red