Eine erfolgreiche Saison 2018 haben die Damen 30 des Tennisclubs Weiß-Rot Coburg zu verzeichnen.
Trotz einer 3:6-Niederlage gegen TC Grün-Weiß Bayreuth behaupteten sie sich insgesamt im Bezirk gegen die Mannschaften des SV Friesen (5:4), TC Veste Coburg (5:4) und TC Küps (6:3) und feierten den 1. Platz in der Bezirksrangliste. In allen Spielen zeigte das aus zahlreichen Spielerinnen bestehende Team viel Kampfgeist. Jetzt steigen die Damen 30 auf und werden in der nächsten Saison in der Landesliga spielen. ah