Am Samstag, 21. Juli, laden die Adelsdorfer Musikanten zu ihrem Sommerkonzert im schönen Ambiente des Adelsdorfer Schlossgartens ein. Die Besucher erleben auch in diesem Jahr einen "kulinarisch-musikalischen" Sommerabend unter dem Motto "Zurück nach Adelsdorf", versprechen die Veranstalter. Die musikalische Leitung obliegt den beiden Dirigenten Jürgen Gölz und Jürgen Schatz.


Bei Regen in die Halle

Als besonderer Augenschmaus wird die Tanzgruppe "Chakra Dance Company" das Sommerkonzert bereichern. Das Schlosstor öffnet sich ab 18 Uhr. Die Gäste können sich dann bereits mit allerlei Köstlichkeiten von "Harrys Schweinereien" stärken. Spezialitäten vom Grill bereiten die Mitglieder des Kriegervereins Aisch zu und für Getränke ist ebenfalls gesorgt. Von 19.30 bis ungefähr 22 Uhr geben dann die Adelsdorfer Jungmusikanten und die Musiker der Adelsdorfer Musikanten traditionelle und konzertante Blasmusik sowie moderne Kompositionen für symphonische Blasorchester zum Besten. Der Eintritt ist frei - die Musiker freuen sich aber über eine Spende. Bei sehr schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Aischgrundhalle statt. red