Am 19. Mai veranstaltet der Automobil-Club Verkehr sein Doppelturnier auf dem Tüv-Gelände an der Breitenau. Ab 10 Uhr können sich interessierte Fahrer mit gültiger Fahrerlaubnis an den zehn Hindernissen, die sämtlich dem allgemeinen Straßenverkehr entnommen sind, um die Siegerpreise messen. Am Samstag kann man ab 16 Uhr kostenlos Trainingsläufe absolvieren. red