Nachträglich wurde der Polizei ein Verkehrsunfall gemeldet, bei dem am Freitag um 14.30 Uhr ein Achtjähriger verletzt wurde. Der Junge spielte nach eigenen Angaben in der Gereuthstraße auf der Straße und wurde von einem vorbeifahrenden Pkw angefahren, wodurch er eine Schwellung im Gesicht erlitt. Möglicherweise war er mit dem Außenspiegel des Fahrzeugs zusammengestoßen. Der Fahrer entfernte sich, ohne sich um den Jungen zu kümmern.
Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bamberg-Stadt unter Tel. 0951/9129-210 zu melden.