Die Franziskaner von Vierzehnheiligen laden zum Singen und Musizieren zum Abschluss des Rosenkranzmonats am Sonntag, 28. Oktober, um 15 Uhr ein. Verschiedene Musikgruppen gestalten dieses "Singen und Musizieren" zu Ehren der Rosenkranzkönigin. Es sind die MGV Gesellschaft Doppelquartett Bamberg, die Reichenbacher Klarinettenmusik, die Alphorngruppe Rotbachtal, die Rhöner Blechbläser und Christine Ebert (Altblockflöte). Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Sie gehen zur Hälfte an die Syrienhilfe der Franziskaner und an die Kirchenstiftung der Basilika für die Erneuerung des Geläuts. red