Der Markt Hirschaid hat das vorbeugende Abkochgebot für den Ortsteil Hirschaid mit Teilen der Regnitzau aufgehoben. In den letzten Proben seien keine bakteriellen Verunreinigungen mehr festgestellt worden, heißt es in einer Pressemitteilung.

Friesen muss weiter abkochen

Das Abkochgebot für den Gemeindeteil Friesen bleibe allerdings vorerst weiter bestehen. "Dies ist aus technischen Gründen erforderlich. Für den Ortsteil Friesen hoffen wir das Abkochgebot ebenfalls baldmöglichst aufheben zu können", wird Bürgermeister Klaus Homann zitiert. tst