Die Landeskirchliche Gemeinschaft am Schwedensteg lädt zu sieben Informationsabenden über den christlichen Glauben ein. Die Themen, die ab dem 7. Februar jeweils mittwochs von 19.30 bis 21.30 Uhr behandelt werden, lauten: Wer ist Jesus Christus?; Warum reden Christen immer vom Kreuzestod Jesu?; Warum und wie soll ich Bibel lesen?; Warum soll und wie kann ich beten?; Wer ist und was tut der Heilige Geist?; Wer schützt mich gegen das, was unser Leben bedroht? und Welchen Stellenwert hat die Gemeinde? Die Abende beginnen mit einem Referat, nach einer Pause gibt es in Gesprächsgruppen die Gelegenheit, mit eigenen Gedanken zu Wort zu kommen oder Fragen loszuwerden. Die Leitung hat Thomas Pichel. red