Die Live-Band "Bei die Omma" -bringt gute Laune und Tanzlust in den Saal und hat sichtlich Spaß dabei. Umrahmt von Retrolampe, Sessel und Wählscheibentelefon erzeugen die sechs Musikerinnen und Musiker ihren einzigartigen Bei-die-Omma-Hitmix, sympathisch, energiegeladen und pathos-befreit. Es erklingt Musik vom Soul, Funk und Disco der 70er Jahre bis hin zum Pop und Rock der 2000er Jahre; nicht zu vergessen die Medleys mit dem besten aus der Boyband-Girlband-Ära, der Shake-It-Welle, und dem 90er Dancefloor-Wahnsinn. Alles zu 100 Prozent tanzbar, verspricht die Gruppe, die aus Larissa & Liane (Gesang)

Leander (Gitarre), Michael (Keyboard), Peter (Bass) und Burki (Schlagzeug) besteht. Das Konzert findet am Samstag, 9. November in der Thulbatalhalle in Thulba statt. Einlass ist um 20 Uhr. Die Organisation der Veranstaltung übernimmt wieder der FC Thulba. red