Zwei verschiedene Länder-Abende sind der Auftakt einer persönlichen Vorstellung der Neubürger im Mehrgenerationenhaus Awo-Treff Bad Rodach. Zusammen mit ihren Familien gestalten sie einen Abend mit Informationen zu ihren Herkunftsländern und landestypischen Spezialitäten. Die Veranstaltungsreihe startet mit einem iranischen Abend der Familie von Fatime Babadie am Dienstag, 5. Juli, um 19 Uhr. Eine Woche später am Mittwoch, 13. Juli, um 19 Uhr laden Nargis und Raza Sultani zu einem afghanischen Abend ein. Es wird ein Kostenbeitrag erhoben. Informationen sind telefonisch unter 09564/804844 oder persönlich bei Nicole Voigt im Mehrgenerationenhaus Awo-Treff in der Kirchgasse 4 erhältlich. red