Eltingshausen — Der FC plant am Wochenende des 28. und 29. November eine Weihnachtsfahrt nach Bad Hindelang und Kempten. Die Fahrt startet am Samstag, 28. November, um 7.45 Uhr an der Bushaltestelle Danzer.
Über 200 000 Lämpchen tauchen Bad Hindelang im Advent in ein romantisches Lichtermeer und verleihen den geschmückten Weihnachtshütten und dem Ortskern eine besondere Atmosphäre mit Weihnachts- und Lichterglanz. Der Weihnachtsmarkt erstreckt sich im Bereich der Ortsmitte. Das überaus große Angebot reicht von kulinarischen Spezialitäten der Region, Weihnachtsschmuck, Holzkunst, Filzfiguren, über Liköre, Keramik, Hinterglasmalerei, Schmuck, bis zu Schafwollprodukten, Klöppelarbeiten, einzigartigen Schmiedearbeiten und vielem mehr. Am 2. Tag führt die Fahrt nach Kempten. Hier wird bei einem Stadtrundgang die historische Altstadt erkundet.
Nach dem Mittagessen und dem Besuch des Weihnachtsmarktes in Kempten treten die Eltingshäuser die Rückreise an. In den Fahrtkosten sind eine Übernachtung im Drei-Sterne-Hotel in Kempten sowie diverse Eintritte und die Stadtführung enthalten.
Anmeldungen zu der Fahrt werden noch bis 31. August bei Manuela Thomas, Bayernstraße 16, Tel.: 0171/ 802 35 05, entgegen genommen. red