Stegaurach — Der Fußball-Landesligist SpVgg Stegaurach und Trainer Ismail Yilmaz gehen auch in der kommenden Saison 2015/16 gemeinsame Wege. Yilmaz, der die erste Mannschaft erst im September vergangenen Jahres übernommen hat, und die Verantwortlichen der abstiegsbedrohten einigten sich schnell auf eine Weiterverpflichtung, egal in welcher Liga. "Wir wollen und werden auf Kontinuität setzen und den jungen Spielern hier in Stegaurach eine Chance geben. Daher war es keine schwere Entscheidung hier zu verlängern", sagte Yilmaz. Der jetzige Trainer, so Sport-Vorstand Steffan Seidler, sei genau der Richtige, der in der Lage ist, eine neue Mannschaft für die bevorstehenden Aufgaben zu formen. "Ismail Yilmaz beeindruckt durch seine akribische und ruhige Arbeit auf und neben dem Platz", meinte Seidler. red