Ein Komponistenportrait pur präsentiert der Nordbayerische Musikbund mit seinem Kreisorchester Bamberg am Sonntag, 20. November, um 17 Uhr in der Aurachtalhalle Stegaurach (Karten an der Einlasskasse).
Im Herbstkonzert des Kreisorchesters Bamberg im Jahr 2008 lagen erstmals die Noten eines jungen deutschen Komponisten auf den Pulten der Musiker des Kreisorchesters Bamberg. "Imagasy" wurde im Jahr darauf Pflichtstück für die Oberstufe der Wertungsspiele, die jungen Musiker waren begeistert und wollten Thiemo Kraas als Workshop-Komponisten und Dirigenten für das nächste Projekt. Endlich ist es dem Kreisverband Bamberg im Nordbayerischen Musikbund gelungen, Thiemo Kraas für ein Wochenende mit Proben und einem abschließenden Konzert zu gewinnen.
Für alle interessierten Dirigenten im Nordbayerischen Musikbund besteht die Möglichkeit, am heutigen Samstag von 9 bis 16 Uhr dem Komponisten und Dirigenten bei der Probenarbeit über die Schulter zu schauen. Die Proben finden im Musikerheim Gundelsheim am Wiesenweg statt. Lesepartituren des Musikverlages Rundel stehen zur Verfügung. red