Maroldsweisach — Ganz im Zeichen des Fußballs steht am Wochenende das Sportgelände des SC Maroldsweisach. So werden erstmals Werbespiele in Turnierform ausgetragen. Den Auftakt bildet am Samstag, 13 Uhr, die Partie des DJK/FC Seßlach (Kreisklasse Itzgrund) gegen den Aufsteiger in die Kreisklasse Schweinfurt, TSV Burgpreppach. Im Anschluss treffen der SC Maroldsweisach und der ASV Reckendorf aufeinander, ein Kräftevergleich zweier Kreisklassisten. Zum Abschluss des Tages (17 Uhr) stellen die Alten Herren der Hausherren und die des TSV Irmelshausen ihr Können unter Beweis. Am Sonntag, 13 Uhr, stehen sich im Spiel um Platz 3 die beiden Verlierer des Vortages gegenüber. Um 15 Uhr steigt ein Einlagespiel des SCM-Nachwuchses, ehe um 17 Uhr das Endspiel der beiden Sieger vom Samstag folgt. di