Das Jubiläum 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot wird in der "Biergemeinde Hallerndorf" ganz besonders gefeiert. Es hat sich sogar ein eigener Verein zur Ausrichtung der "Hallerndorfer Biertage" gegründet. Jetzt sucht der "Verein zur Pflege der Bierkultur in der Gemeinde Hallerndorf" für die Wahl des Bierkönigs an der Festveranstaltung vom 2. bis 4. September geeignete Kandidaten.
Einzige Voraussetzung, die man mitbringen muss, ist laut dem Vorsitzenden Georg Rittmayer: "Man sollte schon mal Bier getrunken haben". Bewerben kann sich jeder, der die Hallerndorfer Biertage und den Verein zur Pflege der Bierkultur unterstützen möchte.
Das große Fest findet auf dem Festgelände unterhalb des Rathausensembles statt. Die Bewerbungen können per E-Mail an die Adresse bierfest-hallerndorf@gmx.de geschickt werden.