Weißenbrunn — Der TSV Weißenbrunn II spielt in der kommenden Saison in der Kreisklasse. Eigentlich hätte der Vizemeister der A-Klasse 1 Kronach heute in Marktgraitz nach zwei Niederlagen ein drittes Relegationsspiel gegen den TSV Bertelsdorf austragen sollen, aber die Bertelsdorfer haben gestern überraschend Kreisspielleiter Egon Grünbeck davon in Kenntnis gesetzt, dass sie auf den Aufstieg verzichten und zu diesem Spiel gar nicht mehr antreten.
Nach dem Meistertitel der 1. Mannschaft in der Kreisliga machte die TSV-Reserve somit den wohl größten Erfolg in der Vereinsgeschichte perfekt. han