Knusprige Waffeln, duftender Glühwein und Orangentee, herzhafte Suppen, brutzelnde Bratwürste und und und... für Genießer ist vielerlei geboten auf dem feinen, kleinen Weihnachtsmarkt des SI-Clubs Bamberg-Kunigunde in Jesserndorf. Er findet am Freitag und Samstag vor dem ersten Advent, am 25. und 26. November, von 13 bis 19 Uhr im Fachwerkhof der Keramikwerkstatt Zehender statt.
Es gibt Adventskränze, Weihnachtssterne und selbstgemachte Plätzchen. Kinder freuen sich auf den Nikolaus, der gegen 15.30 Uhr den Weihnachtsmarkt besucht, über Gewinne in der Tombola, selbstgebastelte Kerzen und Bücher aus dem Antiquariat; Erwachsene übrigens auch.
Der Jesserndorfer Weihnachtsmarkt hat sich das Gemütliche, Heimelige bewahrt, das im Trubel der Vorweihnachtszeit einen kleinen Ruhepunkt bildet.
Dazu tragen auch die besonderen Vorführungen bei. Während am Samstag das Bläserquartett Brasserie Musik zur Vorweihnachtszeit bietet, gehört der Freitag Nachmittag den Kindern: um 16 Uhr spielt das Saxophon-Quartett der Musikschule Ebern und eine Stunde später die Percussiongruppe der Mittelschule Ebern, in der Kinder aus vielen Nationalitäten über die Musik zueinander finden.
Diese Gruppe ist eines der Projekte, die aus dem Erlös des Weihnachtsmarktes unterstützt werden. Er kommt insgesamt dem Projekt "Wissen macht Spaß" zugute, das die 40 Clubschwestern mit den Mittelschulen in Bamberg, Ebern und Stappenbach 2014 gestartet haben. Ziel des Projektes ist die sprachliche Integration von Mädchen und Jungen und die Ausbildungsreife. Schülern, deren Begabungen und Potentiale sich aus unterschiedlichen Gründen nicht voll entfalten können, soll unbürokratisch und schnell geholfen werden. "Wissen macht Spaß" wurde schon mehrfach mit Preisen ausgezeichnet.
Soroptimist International ist die weltweit größte Organisation berufstätiger Frauen, die sich für Menschenrechte und die Verbesserung des Lebens von Frauen und Kindern einsetzt. Mehr Bildung, vor allem für Mädchen, ist eines der vorrangigsten Ziele. Der Erlös aus dem Jesserndorfer Weihnachtsmarkt ist das wichtigste Mittel für den SI-Club Bamberg-Kunigunde, dieses Ziel auf regionaler und internationaler Ebene zu unterstützen. red