Coburg — Eine Sonderausgabe der Konzertreihe "church rocks beginnt Samstagum 17 Uhr in der evangelischen Kirche St. Markus statt. Erstmals in der siebenteiligen Reihe wird "church rocks!" mit Gesang zu hören sein. Die Band besteht neben der Standardbesetzung Gitarre, Klavier, Bass und Schlagzeug aus einer vierstimmigen Bläsercombo. Auf dem Programm stehen weihnachtliche Balladen und Rocksongs, aber auch traditionelle Weihnachtslieder im neuen Arrangement, ergänzt durch weltliche Songs. Das Konzert wird am Sonntag um 17 Uhr in der katholischen Pfarrkirche St. Marien wiederholt. Der Eintritt ist frei. red