Wegen einer Kranstellung ist die Durchfahrt der Promenadestraße zwischen Heinrichstraße und Hauptwachstraße vom 10. bis 13. Mai gesperrt. Die Umleitung in Richtung Hauptwachstraße erfolgt über den Heinrichsdamm, die Durchfahrt von der Hauptwachstraße über die Promenadestraße ist möglich. Ferner werden voraussichtlich für den gesamten Zeitraum drei Parkschein-Parkplätze gesperrt. Hier muss eine Fläche zur Materiallagerung eingerichtet werden. red