Unter dem Leitwort "Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist" wird am Samstag, 2., und Sonntag, 3. Juli, eine Pfarrwallfahrt nach Gößweinstein veranstaltet. Für die Fußwallfahrer beginnt der Tag am Samstag um 4 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael. Anschließend geht es 30 Kilometer bis nach Gößweinstein.
Die Buswallfahrer treffen sich am Samstag um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche, bevor es mit dem Bus bis Türkelstein geht. Um 12.45 Uhr ist dann gemeinsamer Einzug in die Basilika, mit Kreuzweg um 15.45 Uhr und einem Wallfahrtsamt gegen 18 Uhr. Am Sonntag ist gemeinsamer Einzug in Neunkirchen um 18 Uhr ab Baad. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung im Pfarrbüro, Kirchplatz 4, Telefon 09134/70700 erforderlich. red