Waizendorf — Wie der Vorstandsvorsitzende des Fußball-Kreisklassisten SV Waizendorf, Norbert Dürbeck, mitteilte, hat der Tabellenvorletzte der Gruppe 3, mit dem 42-jährigen Larsen Schubert ab sofort einen neuen Spielertrainer verpflichtet. Der neue Coach war zuletzt als Interimstrainer beim Ligakonkurrenten Wacker Trailsdorf und vorher viele Jahre im Raum Forchheim tätig. Schubert löst den bisherigen Übergangstrainer Richard Kaiser ab. Dieser bleibt beim SVW Fußball-Abteilungsleiter. Kaiser hatte die Waizendorfer nach dem Rücktritt von Stefan Wank als Coach übernommen. df