Amlingstadt — Das Staatliche Bauamt Bamberg führt in der Zeit vom 18. bis voraussichtlich 28. November auf der Staatsstraße 2188 zwischen der Einmündung in die Staatsstraße 2244 und Amlingstadt Straßenunterhaltungsarbeiten durch. Hierbei werden schadhafte Bereiche der Fahrbahndecke abgefräst und durch eine neue Deckschicht ersetzt. Die Sanierungsarbeiten werden abschnittsweise unter halbseitiger Sperrung des Verkehrs mit einer Ampelregelung ausgeführt.
Zum Einbau der Deckschicht muss vom 18. bis 20. November die Staatsstraße 2188 von Amlingstadt in Richtung Bamberg und umgekehrt vollständig gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die Kreisstraße BA 46 zwischen Strullendorf und Amlingstadt und umgekehrt. Die Umleitungsstrecke ist entsprechend ausgeschildert. red