Wattendorf — Am Samstag überholte um 14.45 Uhr ein Lkw zwischen Gräfenhäusling und Roßdorf a. B. einen Motorradfahrer. Allerdings scherte der grüne Kieslaster zu früh wieder nach rechts ein, so dass der 16-Jährige nach rechts ausweichen musste, in den Graben fuhr und stürzte. Dabei wurde er leicht verletzt. Der Fahrer des Lkws, der einen Anhänger mitführte und mit großer Wahrscheinlichkeit von dem Vorfall nichts mitbekam, fuhr weiter. Hinweise zu dem Unfall nimmt die Polizeiinspektion Bamberg unter Tel. 0951/9129-310, entgegen. Der Schaden am Motorrad wird auf 500 Euro geschätzt. pol