Viel los war in jüngster Zeit bei den Saaletal-Dancers Bad Bocklet. Sie gehen jeden Donnerstag ab 20 Uhr in der Schulturnhalle Bad Bocklet ihrem Hobby nach.
Im vergangenen Sommer fanden sich vier Students, die das fröhliche Hobby erlernten. Diese vier - Karoline, Maria-Anna, Jo und Eva - wurden mit einer fröhlichen Graduations-Feier in den Kreis der Square-Dancer offiziell aufgenommen. Diese Feier fand im Pfarrsaal Bad Bocklet statt.


Ausflug nach Schweinfurt

Bereits zuvor hatte der Clubausflug nach Schweinfurt stattgefunden. Dort besuchte die Gruppe den Wildpark und alle bestaunten die jungen Elche, die an Himmelfahrt dort geboren wurden. Nach einer Stärkung im Garten der Jahngaststätte ging es weiter zum US-Car-Treffen, das am Nachmittag stattfand.
Die Saaletal-Dancers trafen dort auf weitere Square-Dancer aus Schweinfurt und Bamberg, um auf dem Platz vor den "Ami-Schlitten" gemeinsam eine Demonstration ihres Könnens zu zeigen.


Vereinsfest in Nüdlingen

Auch ein Sommerfest darf im Vereinsleben nicht fehlen. Dieses fand heuer in Nüdlingen statt. Es wurde getanzt und gespielt. Um die Verpflegung hatten sich die Vereinsmitglieder selbst gekümmert.
Am Sonntag fand das alljährliche Square-Dance im Kurpark Bad Bocklet statt. Am Brunnenhaus und auf der Wiese wurde drei Stunden getanzt. Vorführungen für öffentliche und private Feste können auch gebucht werden. www.saaletal-dancers.de