Seit vielen Jahren bietet die Adventsfeier bei der DJK Kirchaich jeweils den Rahmen für die Ehrung der Clubmeister. Vorsitzender Heinz Seyfried freute sich, viele DJK-Mitglieder und ihre Familien im Saal Neundörfer begrüßen zu können.
Bei der Clubmeisterschaft absolviert jeder Teilnehmer vier Durchgänge mit je 120 Wurf. Seit dem vergangenen Jahr ist die Clubmeisterschaft auch für nicht aktive Kegler offen. Beim Clubpokal treten hingegen die Aktiven gegeneinander an, und zwar jeweils gegen einen ausgelosten Gegner. So ergeben sich Paarungen Frau gegen Mann und Alt gegen Jung mit zum Teil überraschenden Ergebnissen.
Clubmeister wurde Georg Rumpel vor dem nicht-aktiven Stephan Bräuter und Thorsten Bräuter. Clubmeisterin wurde Claudia Seyfried vor Barbara Kager und Barbara Pfuhlmann.
Die Ergebnisse der weiteren Klassen: U18 männlich: 1. Jonas Wirth, 2. Moritz Heil; U18 weiblich: 1. Vivien Gerisch, 2. Selina Wirth; U14 männlich: 1. Nico Bräuter, 2. Jannik Seyfried; U14 weiblich: 1. Sophie Gerisch, 2. Michelle Zanette; U10: 1. Simon Körber, 2. Solania Kahsay, 3. Nora Bräuter. Beim Clubpokal belegte Georg Rumpel den ersten Platz vor Johannes Bertram, Sabrina Eckert und Jonas Wirth.
Claudia Seyfried wurde vom Sportverband zur "Sportlerin des Jahres" erklärt. Die aktiven Sportler der DJK bekamen als Weihnachtsgeschenk neue Sporttaschen. red