Marktleugast — Der FC Marktleugast richtet am Samstag, 28. März, erstmals ein Fußball-Vorbereitungsturnier für F-Junioren aus, das zur festen Einrichtung werden soll. Gespielt wird mit Vor- und Endrunde, jede Partie dauert 14 Minuten.
Für die Kinder werden eine Torwand und eine Schussgeschwindigkeitsanlage aufgebaut. Dem Sieger winken Pokale und Sachpreise.
Die Teilnehmer: FC Marktleugast, TSV 08 Kulmbach, Boxdorf Nürnberg, SG Neuenmarkt/Wirsberg, RSV Drosendorf, VfB Kulmbach, FC Eintracht Münchberg und SpVgg Bayern Hof. kpw