Trotz einer 1:4-Niederlage in der Frauenfußball-Kreisliga Oberfranken Nord gegen den FC Hochstadt zeigte die SG Unterpreppach/Frickendorf eine alles in allem recht ansprechende Vorstellung. Die Gastgeberinnen hatten auch noch die eine oder andere Chance zu einem weiteren Tor. Stärkste Spielerin war Libero Julia Brunner. Den Ausgleich zum 1:1 erzielte Julia Koch. Für die Gäste traf Denise Göbel viermal. In der Kreisliga Süd unterlag der FC Baunach in der Spitzenpartie beim FSV Unterleiterbach knapp mit 0:1. Dabei hatte der Tabellenführer viel Mühe, um den Dreier zu Hause zu behalten. Für die FC-Frauen war es die erste Saisonniederlage. Sie lieferten eine beherzte Vorstellung ab und hätten bei etwas Glück auch einen Punkt mitnehmen können. Das "goldene Tor" erzielte Selina Daminger in der 33. Minute. di