Wie man Torten nicht nur zum Gaumen-, sondern auch zum Augenschmaus macht, vermittelt die Bäckerin und "Cake-Queen"-Preisträgerin Sabine Schieber bei einem VHS-Seminar am Sonntag, 23. Oktober. Entstehen werden dort Tortendekorationen zu den Themen Meer und Unterwasserwelten. Die Teilnehmer lernen den Umgang mit den verschiedenen Fondant-Arten kennen und probieren Techniken wie zum Beispiel Marmorieren aus, was für einen tollen Wassereffekt sorgt. Am Ende des Kurses nehmen die Teilnehmer ein eingedecktes Cakeboard und einen Styropor-Dummy mit typischen Unterwasser-Modellierungen mit nach Hause. Der "Motiv-Torten-Basiskurs" findet von 10 bis 18.30 Uhr im Saal der alten Gastwirtschaft, Brennereistraße 2, statt. Anmeldung und weitere Infos unter www.vhs-coburg.de oder bei der VHS-Außenstelle Neustadt unter Telefon 09568/859254. red