von unserem Mitarbeiter Quirin Sackmann

Bamberg — An alle Leser des Fränkischen Tags richtet sich der diesjährige Fotowettbewerb "Blende 2015". Wir rufen Hobbyfotografen dazu auf, uns ihre Fotos zu den beiden Themen "Zahn der Zeit - Ästhetik des Verfalls" und "Naturschönheiten" einzusenden. Speziell für junge Fotografen bis 18 Jahren gibt es das Thema "Auf der Straße".
Die Teilnehmer dürfen zu jedem Thema bis zu drei Bilder einschicken. In allen Kategorien werden zehn Gewinnerbilder prämiert, und die drei besten Fotografen können sich über Sachpreise freuen, die Foto Kohler zur Verfügung stellt. Außerdem werden die Gewinnerbilder und alle Bilder von Fotografen bis 18 Jahren zum Bundesfinale nach Berlin weitergeleitet, bei dem Preise im Wert von über 35 000 Euro ausgelobt werden.
Motive für tolle Fotoaufnahmen zu den Themen gibt es überall, ob zu Hause, im eigenen Garten, in der Stadt oder auch im Park. Der Kreativität sind in diesem Wettbewerb keine Grenzen gesetzt. Sollte eine Reise in ein fernes Land führen oder noch ein Urlaub in Deutschland während den Sommerferien geplant sein, sind am Reiseziel sicherlich zahllose Motive zu entdecken.


Wichtige Informationen

Alle Teilnehmer und Interessenten sollten unbedingt die folgenden Informationen beachten: Die Fotos müssen von den Teilnehmern ausgedruckt eingesendet werden. Das zugelassene Druckformat sind die gängigen Maße 20 mal 30 Zentimeter.
Auf der Rückseite des Fotos müssen der Name und die Anschrift des Einsenders vermerkt sein. Bildtitel sind erwünscht und Jugendliche sollten unbedingt ihr Alter mit angeben.
Ob das Bild schwarz-weiß, farbig mit Hochglanz oder matt ist, spielt keine Rolle. Es sind das Motiv und die Details, die zählen. Einsendeschluss ist Ende September 2015. Die Adresse, an die die Fotos geschickt werden können, lautet: Mediengruppe Oberfranken, Zentralredaktion, Gutenbergstraße 1, 96050 Bamberg. Kennwort "Blende".