Am Mittwoch um 16 Uhr wendete ein Sattelzug am Ende der im Bau befindlichen Straße beim Aldi-Neubau in Richtung Grauenthal. Bei dem Wendevorgang stieß er mit seinem Auflieger gegen einen Telefonmast aus Holz. Der Brummifahrer setzte seine Fahrt anschließend fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Kulmbach unter Tel. 09221/6090 in Verbindung zu setzen. pol