Der nächste fränkische Heimatabend findet am Montag, 24. Juli, statt. Unter der Moderation von Gabi Kanz sorgen vier regionale Ensembles mit Beiträgen aus Musik,
Tanz und Mundart im Rossini-Saal für gute Stimmung. Der Abend beginnt um 19.30 Uhr.
Bekannte Lieder aus dem fränkischen Kulturkreis präsentieren die Grettschter Musik, der Grettschter Dreigesang sowie die Gruppe "Kaufmannsware" aus der Rhön. Traditionelle fränkische Tänze stehen mit der Rhönklub-Volkstanzgruppe Bad Kissingen auf dem Programm. Eintrittskarten sind erhältlich in der Tourist-Information Arkadenbau, unter Tel.: 0971/8048 444 und per E-Mail: kissingenticket@badkissingen.de . Foto: Peter Klopf