In einem vorgezogenen Spiel der Fußball-Kreisliga Schweinfurt 2 bezwang der TV Haßfurt gestern Abend die SG Eltmann mit 3:2. Die Haßfurter taten sich schwer, in Tritt zu kommen, denn Eltmann war gleichwertig und ging auch verdient in der 7. Min. durch Preißner in Führung. Zwar markierte Möhring in der 16. Min. den Ausgleich, doch das TVH-Spiel wurde nicht viel besser. Nach dem Wechsel war es eine gleich verteilte Partie, in der wieder Preißner seine Farben in der 65. Min. mit 2:1 nach vorne brachte, ehe Weniger in der 80. Min. mit dem Schlussspurt der Haßfurter der Ausgleich gelang. In der 85. Min. erhielt der TV einen Foulelfmeter, den Möhring sicher zum glücklichen 3:2 verwandelte. sp