Bad Rodach — Die 2. Mädchenmannschaft des TSV Bad Rodach errang ohne Punktverlust die Meisterschaft in der 1. Kreisliga Coburg vor dem TSV Unterlauter II (20:4 Punkte). Die Bad Rodacher Mädchen erreichten auch die besten Doppel- und Einzelbilanzen in dieser Liga. Das erfolgreiche Team (von links): Janika Sommer, Mandy Keller, Monika Scheel und Lena Thumser. Betreut wurde die Mannschaft von Marcel Keller. Foto: Peter Müller