Pfarrweisach — Drei Tage, von Pfingstsamstag, 7. Juni, bis Pfingstmontag, 9. Juni, feiert der TSV Pfarrweisach sein Pfingstsportfest.
Die Verantwortlichen des TSV, allen voran der Verein zur Förderung des Sports, haben nach eigenem Bekunden alles in die Wege geleitet um ein attraktives Pfingstprogramm auf die Beine zu stellen.
Am Samstagnachmittag stehen sich die Nachwuchsmannschaften, die F-Juniorenteams der Gastgeber und die des SV Heubach gegenüber.

Festzeltbetrieb

Ab 18 Uhr ist Festzeltbetrieb, wo am Abend neben DJ "Caruso" die TSV-Showtanzgruppe "Dancing Art" für abwechslungsreiche Unterhaltung sorgen.Der Sonntag beginnt ab 11 Uhr mit einem Gaudi Fußballkleinfeld-Turnier, an dem 16 Mannschaften aus der näheren Umgebung teilnehmen. Ab 20.30 Uhr sorgen die Bands "Bloated Belly" und "eSKAlation", eine Mischung aus treibendem Ska-Punk, traditionellem Ska und wummernden Reggae-Beats für heiße Rhythmen.
Der Pfingstmontag wird um 10.15 Uhr mit dem ökumenischen Festgottesdienst eröffnet. Sportlich geht es ab 13 Uhr mit einem Volleyballturnier weiter.
Für die Kids steht eine Hüpfburg ab 15 Uhr bereit. Ab 16.30 Uhr unterhält Matthias Music Sound die Besucher im Festzelt.

Torwandschießen

An allen drei Tagen findet das Torwandschießen statt, bei dem auf die Teilnehmer auf den vorderen Plätzen wieder attraktive Preise warten. Laut Verein zur Förderung des Sports sind alle Veransdtaltungen am Pfingstwochenende öffentlich. di