"Wir haben daheim einen Garten und bauen auch einiges selber an. Wir haben jetzt zwar noch keinen Krieg miterlebt und können vielleicht nicht mitreden. Aber ich rechne in nächster Zeit nicht mit Lebensmittelengpässen und ein bisschen was hat man ja immer daheim. Also für Eierschmalz, Suppe oder Pfannkuchen hätte ich immer alles vorrätig und davon kann man sich schon mal ernähren. Schwierig wird es höchstens für die, die nicht kochen können und aufs Fast-Food angewiesen sind." sjö