Forchheim — Als eine Kundin am Mittwochnachmittag einen Drogeriemarkt in der Kraftwerkstraße verlassen wollte, wurde sie beim Diebstahl ertappt. Die 75-Jährige wurde nach dem Kassenbereich angehalten. Sie räumte dabei nach Angaben der Polizei auch ein, mehrere unbezahlte Artikel in ihrer Handtasche zu verwahren. Die Frau wird nun wegen Ladendiebstahls angezeigt.
Auch die Kundin in einem Drogeriemarkt in der Hauptstraße erhält eine Anzeige wegen Ladendiebstahls. Die 37-Jährige hatte am Vormittag versucht, Süßigkeiten in ihrer Handtasche durch die Kasse zu schmuggeln. red