Zeil — Walter Waigand, Sportleiter und Sprecher der Schützengesellschaft Zeil, und der aktuelle Sportleiter Joachim Groth riefen als neuen König Karl-Heinz Sündermann im Schützenverein aus. Sündermann hatte den besten Schuss mit einem 296-Teiler abgegeben.
Knapp danach folgten Hartmut Rosner mit einem 349-Teiler und Liselotte Mayer mit einem 489-Teiler. Der Jugendkönig Sören Jahn erreichte sein Ziel mit einem 127-Teiler vor Benedikt Panitz (148-Teiler) und Mike Stefan Seyfert (230-Teiler). Silas Jahn schoss seinem jungen Alter entsprechend mit dem Lichtgewehr und erzielte mit einem 271-Teiler die Schüler-Königswürde. Er gewann vor Erik Pottler 363-Teiler). Karl-Hinz Sündermann freute sich über seinen Erfolg und versprach, die Zeiler Schützengesellschaft weiterhin bekannt zu machen.

Weitere Resultate

Die Festscheibe holte mit einem 31-Teiler Jonny Herrmann. Er siegte vor Wolfgang Röß (35-Teiler) und Lieselotte Mayer (63-Teiler). Die Glücksscheibe ging an Lieselotte Mayer (86 Punkte) vor Wolfgang Wallenwein (64) und Jonny Herrmann (63). Weitere Ergebnisse in den einzelnen Wettbewerben sind: Luftgewehr/Auflage: 1. Wolfgang Röß (105,6 Ringe), 2. Lieselotte Mayer (105,1), 3. Gisela Zenk 104,5. Luftgewehr frei: 1. Johannes Krines (90 Ringe), 2. Helmut Zenk (87), 3. Sven Bezold (85). Luftpistole Auflage: 1. Walter Waigand (103,2 Ringe), 2. Werner Seyfert (102,1). Luftpistole frei: 1. Jonny Herrmann (82), 2. Sven Bezold (78). wo