Breitbrunn — Der Sandstein steht im Mittelpunkt, wenn am Samstag, 13. Juni, die Gemeinde Breitbrunn ab 14 Uhr zu einem Steinhauertag einlädt. Schauplatz wird der alte Kellerbruch sein, in dem es um die Geschichte der Steinhauer geht. Viele Besucher werden auch den Kreuzweg aufsuchen, ein Paradebeispiel für zeitgemäße Steinmetzkunst. Unser Bild zeigt eine der von Stefff Bauer geschaffenen Skulpturen. Foto: Eckehard Kiesewetter