In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde bei einem Anwesen in der Frankenwaldstraße ein Pflasterstein durch die Scheibe einer Haustüre geworfen. Anschließend hörten die Anwohner ein Moped, welches sich vom Tatort entfernte. Die Tat könnte laut Mitteilung der Polizei im Zusammenhang mit der am Wochenende stattgefundenen Rugendorfer Kirchweih in Zusammenhang stehen. pol