Im Zeichen des Fußballs steht der kommende Sonntag beim FC Rentweinsdorf, wenn der Verein sein Sportwochenende feiert. Den Auftakt bildet um 13 Uhr die Partie des FCR II gegen den Nachbarn SV Heubach. Zu einem interessanten Werbespiel kommt es um 15 Uhr, wenn der Bezirksligist TV Ebern auf den Landesligisten FSV Erlangen-Bruck trifft. Zum Abschluss kommt es um 17 Uhr zu einem Kräftevergleich der Kreisklassisten FC Rentweinsdorf (Kreis Bamberg) und SC Maroldsweisach (Schweinfurt).


AH macht den Abschluss

Zum Ausklang stehen sich am Montag (18 Uhr) die "Alten Herren der Gastgeber und der Spfr. Unterpreppach gegenüber. di