Eyrichshof — Im Rahmen der Sporttage des ASC Eyrichshof findet auch am Samstag, 19. Juli, das fast schon traditionelle Fußball-Freizeitturnier statt. Acht Hobbyteams haben ihre Zusage erteilt, die sich ab 11 Uhr in zwei Vorrundengruppen gegenüberstehen, ehe ab 14.15 Uhr die Halbfinals angepfiffen werden. Die beiden Finalspiele steigen ab 15.20 Uhr. Die Spielzeit beträgt jeweils zwölf Minuten. Die beiden Gruppen, in der die Mannschaften zum Teil Phantasienamen tragen, haben folgendes Aussehen, Gruppe I: Mörtel-Crew 1, JU Ebern, Müller Maier Huber, "Dont Messi with tha Greeks". Gruppe II: Mörtel-Crew 2, Chelsgay Longdong, Bumbautz Legenden, The Crew. Die Organisation und Durchführung liegt in den Händen von Florian Schmidt.
Am Sonntag dann werden drei Begegnungen der Aktiven ausgetragen. Los geht es um 13 Uhr mit dem Vergleich des ASC Eyrichshof mit dem TV Ebern II. Um 15 Uhr trifft der SV Heubach auf den ASV Reckendorf II, um 17 Uhr beschließen der FC Rentweinsdorf und der TSV Unterlauter den Fußball-Reigen. di