Bad Rodach — Der Landkreis Coburg, die Stadt Bad Rodach und die Haba-Firmenfamilie veranstalten nunmehr schon zum elften Mal den Familientag im Waldbad Bad Rodach. Am Sonntag, 9. August, ist es wieder so weit. Von 11 bis 17 Uhr findet der "Haba-Spiel- und Bewegungstag" alias "Haba-Triathlon" statt.
Laut Mitteilung ist Familien und Kindern ein abwechslungsreiches Spiel- und Bewegungsprogramm geboten. Sie können auf Entdeckungsreise mit "Geo-Caching", einer Schnitzeljagd mit dem GPS, gehen oder sich im Bullriding ausprobieren. Eine Riesenwasserrutsche, ein großer Kletterberg und eine Giraffen- Hüpfburg von Haba werden für Abwechslung und Spaß sorgen. Wer geschickt ist, kann auf der Slackline testen, wie weit er laufen kann. Für die Kleinen hat Haba den großen Sandkasten mit tollen Spielmaterialien gefüllt.
Beim Triathlon können Einzelstarter, Familien und Staffeln wie gewohnt wieder die bekannten Strecken absolvieren: Schwimmen 150 Meter, Radfahren fünf Kilometer, Laufen 1,5 Kilometer. Von den Teilnehmern des Familientriathlons werden keine Startgebühren erhoben. eine Anmeldung ist bis zum Freitag, 7. August, 12 Uhr, unter familientriathlon@landkreis-coburg.de oder vor Ort möglich. Die Ausgabe der Startnummern und die Anmeldung zum Familientriathlon erfolgen bereits ab 10.30 Uhr. Das Waldbad ist zum Baden geöffnet und der Eintritt ist an diesem Sonntag frei.
Gerne können sich die Picknick-Fans ihren eigenen Brotzeitkorb mitbringen oder sich im Waldbadkiosk verpflegen, am Obststand der AOK naschen, Eis von Kunzelmanns Bauernhof schlecken oder alkoholfreie Cocktails der Frucht-Sucht-Bar aus Bad Rodach kosten ... Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Die Auszubildenden des Landkreises Coburg und der Firmenfamilie werden sich mit großem Engagement um die Kleinen kümmern und allen einen spannenden und abwechslungsreichen Tag bereiten.
Im Anschluss an den Triathlon erfolgen dann die Auswertung und die große Preisverleihung um 14.30 Uhr mit tatkräftiger Unterstützung durch Radio Eins, die Stadt Bad Rodach und den Landkreis Coburg.
Im Landratsamt steht Marion Müller (09561/514-168) für Auskünfte zum Familientag und Anmeldungen zum Familientriathlon gerne zur Verfügung. red