Im Wiesenttaler Gemeindeteil Neudorf feierten Adam und Margarete Hofmann ihre diamantene Hochzeit. Die Ehefrau ist eine geborene Zimmermann und stammt aus dem nahen Oberfellendorf.
Hier haben sie sich auch auf dem Tanzboden kennengelernt. In der Ehe sind vier Söhne geboren.
Dazu gesellten sich sechs Enkel und zwei Urenkel. Zum 60-jährigen Ehejubiläum gratulierten auch die Dritte Bürgermeisterin, Susanne Hofmann (CSU), für den Markt Wiesenttal und die stellvertretende Landrätin, Rosi Kraus (CSU), für den Landkreis Forchheim. Adam Hofmann arbeitete zunächst in der elterlichen Landwirtschaft. Später schulte er zum Elektriker um. Die Jubelbraut blieb Hausfrau, half aber gelegentlich in der Gastronomie aus.