Fünf "Delphine" des SC Lichteneiche waren beim 14. Frühjahrs-Sprinter-Meeting im Königsbad in Forchheim am Start - und jeder SCL-Schwimmer errang eine Medaille. Viermal ungeschlagen ging Finn Wanek (Jahrgang 2003) aus dem Wasser und erkämpfte sich damit Gold in der Sprinterwertung seines Jahrganges. Der jüngste Wettkämpfer der "Delphine", Maximilian Graß (08), schwamm in allen Disziplinen - 50 m in jeder Lage plus 100 m Lagen - persönliche Bestzeiten, gewann zweimal und belegte zweimal Platz 2. In der Sprinterwertung gewann er ebenfalls Gold. Sein Bruder Valentin Graß (06) brachte vier Bestzeiten ins Ziel, er gewann eine Disziplin, wurde einmal Zweiter und zweimal Dritter. Die Punkte reichten für Bronze. Lena Brunnecker (06) freute sich über eine Silbermedaille. In den Einzelwertungen gewann sie einmal, wurde zweimal Zweite und zweimal Dritte. Gesine Kroll (01) lag zweimal auf Platz 2 und schlug dreimal als Dritte an. Bei der Siegerehrung wurde ihr eine Bronzemedaille überreicht. bw