Höchstadt — Die letzte Fahrt des Seniorenkreises St. Georg für dieses Jahr führt am Dienstag, 27. Oktober, in das unterfränkische Bad Königshofen. Nach einer kurzen Andacht in der Wallfahrtskirche des Ortsteiles Ipthausen gibt es in Bad Königshofen eine Stadtführung. Den Abschluss bilden eine Kurzbesichtigung des Wasserschlosses Irmelshausen und das Abendessen. Die Abfahrt ist um 12 Uhr, Haltestellen sind in der Reihenfolge Aischtalhalle, Am Grasigen Weg, Große Bauerngasse, Am Bahnhof und Erlanger Straße. Die Rückkunft ist für circa 20.30 Uhr vorgesehen. Auskunft gibt es unter Telefon 09193/7393. red