Es findet wieder ein Schweiß-Workshop im Jugend- und Kulturtreff Struwwelpeter statt. Von Freitag, 29., bis Samstag, 30. April, führt Markus Geiger in Metallverarbeitung und Schweißtechniken ein und lässt mit ihnen kreative Arbeiten entstehen. Interessierte ab zwölf Jahren, mit und ohne Vorkenntnisse, sind dazu eingeladen. Auch Erwachsene können gerne mitarbeiten und zum Beispiel Metallskulpturen fertigen.
Die Teilnehmer können auch einzelne Tage oder nur einen Vor- oder Nachmittag am Workshop teilnehmen. Dieser beginnt am morgigen Freitag um 15 Uhr. Am Samstag beginnen die Arbeiten um 11 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb wird um Voranmeldung unter der Telefonnummer 09261/51511 gebeten. Der Workshop selbst ist kostenlos, jedoch wird ein kleiner Materialkostenbeitrag erhoben. red