Tradition an Weiberfastnacht: Die Frauen schneiden den Männern die Krawatte ab - Symbol der männlichen Macht. Und die gilt es an diesem Tag zu brechen. Der Bürgermeister der Gemeinde Theres, Matthias Schneider, wurde gleich zu Dienstbeginn im Rathaus von einigen Verwaltungsfrauen überrascht und leistete nur geringe Gegenwehr, als ihm die Krawatte abgeschnitten wurde. Am närrischen Wochenende gibt es in Theres mit dem Faschingszug am Samstag und dem Rosenmontagsball weitere Höhepunkte. red