Bamberg — Den schwarzen Renault Twingo eines "SubStop"-Schnellimbisses im Bamberger Hafengebiet entwendeten bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Dienstag. An dem auffälligen Kleinwagen waren die Kennzeichen "BA-C 2012" angebracht.
Wie die Polizei mitteilt, brachen die Diebe zwischen Montagabend, 21.45 Uhr, und Dienstagmorgen, 6.45 Uhr, mit Gewalt über eine Zugangstür in den Schnellimbiss in der Straße Laubanger ein. Nachdem sie die Schubladen im Verkaufsraum durchwühlt hatten, erbeuteten die Täter neben wenigen hundert Euro Wechselgeld auch die Fahrzeugschlüssel für den vor dem Gebäude geparkten Renault. Sie entkamen mit dem erst drei Monate alten Auto unerkannt.
Auffällig an dem schwarzen Lieferwagen sind die rundum angebrachten Firmenlogos mit der Aufschrift "SubStop". Bei dem Einbruch verursachten die Einbrecher einen Sachschaden von rund 2000 Euro.
Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach den Tätern:
• Wer hat in der Nacht zum Dienstag auffällige Personen im Bereich des Schnellimbisses in der Straße Laubanger festgestellt?
• Wem sind in diesem Zusammenhang eventuell verdächtige Fahrzeuge aufgefallen?
• Wer kann sonst sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch oder zum Verbleib des auffälligen Renault Twingo mit den Kennzeichen "BA-C 2012" machen?


Polizei nimmt Hinweise auf

Hinweise nimmt die Kripo Bamberg (Telefonnummer 0951/9129-491) entgegen. red